Unternehmen

Bäckerei Henke: „Werden Sie Bienen-Blumenwiesen-Pate“

Regionalität zeigen, Insektensterben entgegenwirken, erfolgreich Brot promoten – dass man alles gleichzeitig unter einen Hut bringen kann, beweist die Bäckerei Henke mit ihrer außergewöhnlichen Aktion „Werden Sie Bienen-Blumenwiesen-Pate“. Kunden, die bei der Bäckerei das Blumenwiese-Brot kaufen, werden automatisch zum Blumenwiese-Paten.

Für jedes verkaufte Brot legt das Unternehmen einen Quadratmeter Wiese an, bzw. hat es angelegt, denn die wächst natürlich längst. Rund 2.500 Quadratmeter stehen dafür zur Verfügung. Für ihre Aktion hat sich die Bäckerei mit einem Landwirt zusammen getan, der die Wiese auf einem Feld in der Warburger Börde für jeden Vorbeifahrenden gut sichtbar – denn ein Banner weist darauf hin – angelegt hat. „Wir möchten mit diesem Projekt eine Blumenwiese aufblühen lassen, um Bienen, Hummeln, Schmetterlingen und vielen anderen Insekten eine Heimat zu geben“, sagt der Bäckereichef Daniel Henke. Das Blumenwiese-Brot selbst hat die Bäckerei eigens kreiert. Es ist ein Urgetreidebrot (77 % Emmer, 21 % Hafer-Vollkorn, 2 % Dinkel-Vollkorn) und noch bis August in den insgesamt sechs Geschäften des Unternehmens erhältlich.

Previous Post

You Might Also Like