All Posts By

Helga Baumfalk

Unterwegs

Kalk Bay: Pigs Ear und das Baked Croissant

Wer in Südafrika unterwegs ist, sollte eine Tour entlang der False Bay nicht versäumen. Zwischen Muizenberg und Simon`s Town trifft man auf Kalk Bay und hier, wenn man dem Rat des Reiseführers folgt, auf das Olympia Café direkt an der Küstenstraße. Die Buch-Autoren empfehlen das Schokocroissant, uns begeisterte anderes, das Pigs Ear beispielsweise und das Baked Croissant.

Read more

Am Markt

Südafrika: Backwaren bei Pick n Pay

Wie in Europa gibt es auch in Südafrika Supermärkte mit gläserner Bäckerei. Ein solcher ist zum Beispiel der Standort von Pick n Pay – Südafrika‘s zweitgröße Supermarktkette – in Kapstadt´s Stadteil Hout Bay. Read more

Unterwegs

Ein Globus mit gläserner Bäckerei

Im Dezember 2018 fiel der Startschuss: Aus einer ehemaligen Lagerfläche entstand im SB-Warenhaus der Handelsgruppe Globus in St. Wendel eine gläserne Bäckerei. Dazu Kitty Fischer, Geschäftsleiterin im Globus-Markt Weischlitz: „Im August begannen die Umbauarbeiten für die Meisterbäckerei, die nach nur 4 Monaten Bauzeit, am Montag, 10.12.2018 eröffnet wurde.

Read more

Unternehmen

Kapstadt: Woodstock`s Artisan-Brote

Live Musik, lässige Atmosphäre, Kreatives von nebenan und ein Foodmarket mit einem Querschnitt aus den Küchen der halben Welt – samstags ab 9 Uhr morgens wandelt sich The Old Biscuit Mill in Kapstadts Stadtteil Woodstock zum quirligen Neighbourgoods Market. Mit dabei ist die Woodstock Bakery. Read more

Adressen

Confiserie Bachmann: Zürich, Bahnhofstrasse 89

Wer die Schweizer Stadt Zürich jemals bereist hat, dem sagt die Adresse „Zürich, Bahnhofstrasse“ alles: Es ist „die“ Straße der Stadt und es ist eine ihrer absoluten 1a-Top-Lagen. Genau hier, im Haus Nummer 89, wo vorher die Credit Suisse ihre Kunden empfing, hat die Confiserie Bachmann im Dezember 2018 ihren neuen Flagship-Store eröffnet.

Read more

Unterwegs

Bagels auf fränkisch

Dass man einen Bagel zu einem Ofen-Gericht umfunktionieren kann, beweist das Restaurant Fränk`Ness in Nürnberg. Hier kommt fast alles aus dem Ofen, also auch „Benedict“ – ein, wie die Speisekarte verrät „Lauwarmer Laugenbagel im Gußeisenpfännchen in unserem Ofen geröstet, pochiertes Ei, Mozzarella, Parmesan, Spinat, Kräuter“ – zu haben für 7,50 EUR.

Read more

Aus aller Welt

Das Zuger Kirschtortenmuseum

Zug in der Schweiz, Bundesplatz 3 – hier betreibt die Konditorei Treichler nicht nur ihr Kaffeehaus, sondern auch das Zuger Kirschtorten Museum. Mehr als 200 Ausstellungsstücke, Dokumente und Bilder sind zu sehen, die Treichler in den 103 Jahren seit der Erfindung der Torte im Jahr 1915 gesammelt hat. Heinrich Höhn hatte sie damals aus der Taufe gehoben und sein Geschäft mit sämtlichen Markenrechten 1943 an Jacques Treichler übergeben. Fans hat die Torte in aller Welt.

Read more

Aus aller Welt

Weihnachtsstollen in Südafrika

Die Tage werden länger, die Temperaturen klettern auf 25 °C und mehr. Der Sommer zieht ein in Kapstadt/Südafrika – und mit ihm die Weihnachtszeit. Kein Grund, auf Stollen zu verzichten. Zumindest hat Südafrika‘s zweitgröße Supermarktkette Pick n Pay Stollen gelistet – von Kuchenmeister aus Soest.

Read more

Unterwegs

Washington D.C.: Drinnen nur Kännchen

Wer in den USA vom Frühstück mehr erwartet als nur einen Toast mit scrambled eggs und bacon auf dem Plastikteller, der hat in Washington D.C. gute Karten. Read more

Am Markt

Das Gurkenbrot

Beschreibt man den USP der Bäckerei Bubner, trifft dieses Resümee so ziemlich den Nagel auf den Kopf: Handwerklich-traditionell, aber mit modernster Technik, kein Chi-Chi, aber immer für Überraschungen gut. Ein Beispiel für die Außergewöhnlichkeiten ist das Gurkenbrot.

Read more